… für alle Fans des Grotesken

Franz Kafka: Ein Käfig ging einen Vogel suchen – Komisches und Groteskes. Hrsg. Klaus Wagenbach,  Wagenbach Verlag 2018, 144 S., € 18,-

Kafka Ein Vogel_Danteperle_Dante_Connection

Bücher können das Leben eines Menschen prägen. Die Liebe für bestimmte Autoren kann so weit gehen, dass man ein Leben damit verbringt, das Werk eines Autors immer wieder neu zu betrachten.
Dies ist der Fall bei Klaus Wagenbach mit Franz Kafka. Der dunkle, gequälte Schriftsteller hatte auch eine zauberhaft komische Seite, die in diesem Buch meisterhaft gezeigt wird. Die oft knappen, toll zusammengestellten Textauszüge werden Kafka-Liebhaber wie auch leidenschaftliche Leser sehr zu schätzen wissen.
Eine erleuchtende Sammlung zusammengetragen von einem erleuchteten Menschen. (gs)

Das bestelle ich!