Aktuelles

Indiebookday!

Header_ibd_2017_cmykAm 18. März findet nun schon zum 5. Mal der Indiebookday statt. Auch wir feiern das unabhängige Verlegen und Lesen.

Es gibt viele tolle, unabhängige Verlage, die mit viel Herzblut und Leidenschaft schöne Bücher machen. Ohne große Marketingsabteilungen und Werbebudgets finden die Bücher leider nur allzu oft nicht ihren Weg zu den Lesern. Der Indiebookday kann da für Aufmerksamkeit sorgen.

Alle Informationen rund um den Indiebookday finden sich hier.

BrittaJürgsWir laden am 18. März zu einem vormittäglichen Plausch mit Britta Jürgs, einer der ganz wichtigen Stimmen der unabhängigen Bücherwelt – nicht nur, aber auch in Berlin. Sie ist Verlegerin des AvivA Verlags und damit Herausgeberin von Büchern über Frauen in der Kunst- und Literaturgeschichte und ebenso Redakteurin der VIRGINIA Frauenbuchkritik. 2011 wurde sie als »BücherFrau des Jahres« ausgezeichnet und ist seit 2015 Vorsitzende der Kurt Wolff Stiftung.

Von 11 bis 13 Uhr steht sie für Fragen rund um den AvivA Verlag und das unabhängige Verlegen überhaupt bereit. Für alle frühaufstehenden, unabhängigen Leserinnen und Leser gibt es selbstverständlich Kaffee & Kekse!

Dante Connection im Buchmarkt

buchmarkt_artikel_danteconnection

 

In der November-Ausgabe des Magazins Buchmarkt ist ein großer und wunderschöner Artikel geschrieben von Margit Lesemann über uns erschienen.

Stefanie Hetze und ihr Team aus der Buchhandlung Dante Connection in Berlin. Stets innovative Ideen und Aktionen, Literatur aus Italien und anderen Kulturen, Gewinner des Deutschen Buchhandlungspreises – ach und so vieles mehr!“

Wir freuen uns sehr!

Nachzulesen ist der gesamte Artikel … hier.

Onlineshop adé – aber wir besorgen weiter jedes neu lieferbare Buch!

 

pic_bestellungen_1Wir nehmen Abschied von einem technischen Gimmick, das uns lieb, vor allem aber teuer war – unser Onlineshop. Umsätze und Kosten standen leider zu keinem Zeitpunkt in einem sinnvollen Verhältnis, aber wir wollten mit der Zeit gehen. Nun haben wir uns dennoch gegen die Algorithmen und für einen persönlichen Bestellservice entschieden.

Mit dem Relaunch unserer Homepage ist der Onlineshop deshalb verschwunden. Stattdessen gibt es einen großen Bestellbutton, sodass sich mit einem Klick ein Formular für all Ihre Bestellwünsche öffnet. Wir besorgen weiterhin jedes neu lieferbare Buch.

Bestellanfragen per E-Mail, Telefon und persönlichem Besuch funktionieren wie eh und je. So haben es die meisten von Ihnen ohnehin gehandhabt.

Wir nehmen das als Kompliment: Sie besuchen uns einfach lieber, und darüber freuen wir uns sehr!

Wir sind sehr stolz und glücklich

 

deutscher_buchhandlungspreis_16_logo72

Zum 2. Mal wurden wir von einer Jury rund um die Staatsministerin für Kultur, Monika Grütters, mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet.

Die festliche Preisverleihung fand am 5. Oktober in Heidelberg statt.

Nun steht es fest: Wir sind eine von 100 hervorragenden deutschen Buchhandlungen. Feiern möchten wir diesen Preis auf jeden Fall mit Ihnen und Euch bei außergewöhnlichen Lesungen. Unser aktuelles Veranstaltungsprogramm gibt es hier.

Alle Infos zum Deutschen Buchhandlungspreis 2016 hier