Montag, 29.5.

Bartolo_An das Leid gwöhnt man sich nie#primavera_italiana & Berliner Buchpremiere

Pietro Bartolo & Lidia Tilotta:

„AN DAS LEID GEWÖHNT MAN SICH NIE“ (Suhrkamp) / it. Orig.: LACRIME DI SALE (Mondadori 2016)

Lampedusa ist der Schauplatz einer der großen menschlichen Katastrophen unserer Zeit. Und Pietro Bartolo ist zum heldenhaften Symbol der Insel geworden. Dies ist die bewegende und aufrüttelnde Geschichte eines Arztes, dessen Menschlichkeit ein Vorbild ist – für uns alle.

wann? 19 Uhr
wo? Istituto Italiano di Cultura di Berlino
Eintritt frei.